Magdalena Leeb

Geboren 1976

Nationalität Österreich

Größe 167 cm

Augen braun

Haare braun

Kleidergröße 42/44

Wohnort Wien

Wohnmöglichkeiten Graz, Linz, Berlin, Krakau

Fremdsprachen Englisch, Polnisch (Grundlagen)

Dialekte Wienerisch

Sport Schwimmen, Ski fahren

Stimmlage Alt

Maria Magdalena Leeb wurde 1976 in Wien geboren. 1998 beendete sie das Hauptschullehramt an der Pädagogischen Akademie in Wien und arbeitet seither als Hauptschullehrerin. Seit einigen Jahren sieht man Magda Leeb auch als Improtheaterspielerin auf vielen Bühnen in Österreich. Dafür absolvierte sie, neben ihrem Naturtalent, auch viele Trainings im Bereich Schauspiel und Improvisationstheater.

2006 beendete Magda Leeb erfolgreich das Studium „Continuing Professional Development“ mit der Auszeichnung ‚Master of Education‘.Weiters kreierte sie das Improgesangsprogramm „CD-Präsentation: 13 Lieder nach Art des Hauses“ mit dem sie seit 2008 jährlich auftritt. 2011 war Magdalena Leeb in einer Episodenrolle in der ORF-Serie „Schlawiner“ unter der Regie von Paul Harather zu sehen.

Magdalena Leeb hatte mit ihrer Kollegin und Freundin Anita Zieher ein Engagement bei der ORF-Improshow „Frischlinge“. Seit 2013 sind Magdalena Leeb und Anita Zieher mit ihrem Improvisationsprogramm, der Zieher&Leeb Show, zu sehen. Gemeinsam mit Pianistin Katrin Weber sind sie mit ihrem aktuellen Programm „Die Zieher & Leeb Tagesshow“ österreichwert zu erleben.

2016 gewann Magda Leeb in Köln den „Goldenen ImproStern 2016“, den Oscar der deutschsprachigen Impro-Kabarettszene.

NEUES PROGRAMM AB OKTOBER 2019

Kaiserin von Österreich – Das Land braucht einen starken Mann

Es reicht.
Der Versuch eine Demokratie in Österreich zu installieren ist gescheitert, das Wahlvolk sehnt sich nach klaren Ansagen und einem Grund, nicht zu den Urnen schreiten zu müs-sen. Es ist an der Zeit das Projekt Republik Österreich zu beenden.

Mit sofortiger Wirkung werden im ganzen Land Kampfhunde verschenkt, Kindergarten-plätze in Brennpunkten verlost und Menschen mit schlechtem Musikgeschmack zu
Lipizzanern ausgebildet.

Die Begriffe „Gleichberechtigung“, „Wertekatalog“ und „Geschwindigkeitsbegrenzung“ werden verboten und durch ein Binnen-I ersetzt.

Sie regiert absolutistisch, duldet keinen Widerspruch und erträgt keine Zwischenrufe.
Sie ist gekommen, um zu regieren.
Sie ist die Kaiserin von Österreich.
Denn das ist klar: Dieses Land braucht einen starken Mann.

Regie: Anita Zieher

 

überLEEBen
2017

Magda Leeb will alles. Leben und vor allem überleben: Religion, Politik, Bankenkrisen, Friseurbesuche, sogar Familienfeiern. In einer einmaligen Aneinanderreihung von Ereignissen demonstriert sie ihren Willen dazu. Unvorhersehbar, spontan und völlig aus der Luft gegriffen. Garantiert mit viel Wahrheit und Lüge, mit Kopfschütteln und Wundern, mit Weltfrieden und Frappuccino Decaff Latte. Diese Show muss man erLEEBt haben. Will sie zu viel? Unbedingt. Sie wollen das doch auch!

 

Immer anders!
mit Anita Zieher

Wer weiß was
mit Anita Zieher

Zieher und Leeb-Tagesshow
mit Anita Zieher und Katrin Weber

 

Die folgenden Videos sind über Youtube eingebunden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Trailer zur Zieher & Leeb Tagesschow

Diverse Ausschnitte aus einem (!) Abend von „Wer weiß was?“:

Alle Termine finden Sie hier: magdaleeb.com

Biografie (pdf)

Pressetext „Kaiserin von Österreich“


Bilder zu „Kaiserin von Österreich“

 

Bilder zu „überLEEBen“

Bilder Premiere „überLEEBen“

Bilder neutral